Kontakt

Wolfgang  und Beate Heise
Klosterweg 33,

D-83370 Seeon a. Chiemsee 

Telefon: 08624 - 2531
Fax: 08624 - 4762
E-Mail:
heise-trakehner@gmx.de

Kontakt
Sonntag, 19 September 2021

Heise-Trakehner

Meierhof Seeon / Obb.

A+ R A-

Elitestute Harma

Seit Beginn ihrer züchterischen Karriere zählte Harma v. Matador u.d. Harpune v. Grimsel zu den bedeutendsten Stuten der bayerischen Trakehner Zucht.
Hervorgegangen aus einem der kostbarsten Zweige der angesehenen Halensee-Familie aus dem Hauptgestüt Trakehnen, steht ihr auch als Vollschwester der Mutter des Rittigkeitsvererbers und Linienbegründers Hohenstein der Nimbus des Besonderen zu.
Harma ist nun Elitestute, zum einen durch ihren gekörten Sohn Horizon v. Mahon (USA), zum anderen durch ihre im Sport erfolgreichen Kinder Haried v. Mandant und Husaried v. Salazar. Ihre Tochter Hagia Sophia v.Pernambuco ist Prämienstute und war Reservesiegerin der Eintragung sowie Klassensiegerin der Landesschau und ZLF-Siegerin. Alle ihre Nachkommen fanden als Spitzenfohlen neue Besitzer.
Ihre Töchter Hagebutte und Hagia Chora, beide v. Distelzar, sind Prämienstuten, während Herzblüte v. Latimer unsere Zucht in Kroatien vertritt.
Hohe züchterische Maßstäbe erfüllt Harmas letzte Tochter Haifa IV v. Gortus, die zu einem Ebenbild ihrer Mutter herangereift ist und sie derzeit in unserer Herde vertritt.

Dieselbe Stutenfamilie im Zweig der Hymne v. Sporn vertrat die Siegerin der Zentralen Eintragung 2003, St.Pr.u.Pr.St. Heuschrecke v. Gadsby u.d. Heublüte v. Polargeist aus dem Webelsgrunder Heublume-Stamm.
Nachdem die energische und besonders athletische Stute plötzlich und unerwartet von der züchterischen Bühne abtrat, vertritt nun mit ihrer mütterlichen Schwester Hathor eine besonders großrahmige und ungemein rittige Diamant-Tochter den wertvollen Stamm.

harma_klein

 Familienstamm


 

Anfahrt

Impressum

Links

Impressionen